Banner Viadrina
Logo für Bachelorstudiengang ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia

Recht und Politik/Politik und Recht


Prof. Dr. Carmen Thiele

Thiele_Carmen_ ©Heide Fest, EUV

Die Juristische Fakultät und die Kulturwissenschaftliche Fakultät der Europa-Universität Viadrina bieten seit dem Wintersemester 2017/18 den Bachelorstudiengang Recht und Politik mit einem gemeinsamen Abschluss an.

Mit diesem Bachelorstudiengang wollen die Fakultäten der besonderen interdisziplinären und internationalen Ausrichtung der Viadrina nachkommen. Vorbild des Bachelorstudienganges Recht und Politik ist der bereits bestehende Bachelorstudiengang Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht, der von der Juristischen Fakultät und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät seit dem Wintersemester 2013/14 erfolgreich angeboten wird.

Als Studierende des Bachelorstudienganges Recht und Politik erhalten Sie ein breites interdisziplinäres Grundwissen zu Fragen moderner Staatlichkeit und Demokratie auf nationaler, regionaler und universaler Ebene. Als Europa-Universität setzen wir einen Schwerpunkt auf das Recht und die Politik der Europäischen Union. Im Studiengang erwerben Sie eine profunde juristische und kulturwissenschaftlich orientierte politologische Ausbildung mit Fremdsprachenkenntnissen. Begleitend zum Studium absolvieren Sie ein Praktikum.

Als Absolvent/-in des Bachelorstudienganges sind Sie optimal ausgebildet, um sich in weiterführenden rechts-, politik- und sozialwissenschaftlichen Masterstudiengängen der Viadrina oder auch anderer Universitäten im In- und Ausland spezialisieren zu können. Der Bachelorstudiengang Recht und Politik bildet zwar nicht für einen Übergang in den juristischen Vorbereitungsdienst (Referendariat) aus. Nach dem Bachelorabschluss können Sie aber unter Anrechnung von Leistungen aus dem Bereich Recht ein Jurastudium mit dem Abschlussziel der ersten juristischen Prüfung anschließen.

Ihre beruflichen Perspektiven reichen von Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung, Auswärtigem Amt, Verbänden, Gewerkschaften, sonstigen politischen Interessengruppen, Unternehmen und Unternehmensberatungen bis hin zu Agenturen für Öffentlichkeitsarbeit sowie Medien und internationalen sowie supranationalen Organisationen.

Eine Entscheidung für diesen Studiengang an der Europa-Universität Viadrina eröffnet Ihnen neue Perspektiven. Wir offerieren Ihnen diese Chance.

Zurück zur Auswahl