Banner Viadrina
Logo für Masterstudiengang ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia

International Business Administration


Sprachkenntnisse in Englisch

  • Studienbewerberinnen und Studienbewerber müssen vor Beginn des Studiums den Nachweis der ausreichenden Kenntnisse der Sprache Englisch auf der Niveaustufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens als Zugangsvoraussetzung erbringen und mittels eines entsprechenden Zertifikats nachweisen.
  • Der Nachweis ausreichender Kenntnisse der englischen Sprache auf der Niveaustufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens hat durch einen der folgenden erfolgreich bestandenen äquivalenten Tests zu erfolgen:

Bitte beachten Sie:

  1. Der Nachweis über die geforderten Sprachkenntnisse ist spätestens bei der Einschreibung (für das Wintersemester Mitte/Ende August; für das Sommersemester Mitte/Ende Februar) im Original zwingend vorzulegen. Wenn Sie den Nachweis mit der aufgeführten Mindestpunktzahl nicht fristgerecht vorlegen, können sie im Zulassungsverfahren nicht weiter berücksichtigt werden.

  2. Neben den genannten Tests und Zertifikaten akzeptieren wir keine anderen Sprachnachweise.

  3. Bitte veranlassen Sie, dass der Sprachnachweis vom Test­institut direkt an das Immatrikulationsamt gesendet wird. Kopien – beglaubigt oder nicht – werden nicht akzeptiert.

  4. Der Sprachnachweis darf nicht älter als drei Jahre sein.

  5. Um die Fristen einhalten zu können, empfehlen wir Ihnen nachdrücklich sich frühzeitig um den entsprechenden Sprachnachweis zu bemühen.

  6. Ausschließlich Studieninteressenten, die ihren Bachelorabschluss in englischer Sprache in einem der folgenden Länder erworben haben, sind vom Nachweis der englischen Sprach­kenntnisse befreit: Australien, Irland, Kanada, Malta, Neuseeland, Südafrika, UK, USA. Studieninteressenten aus nicht genannten Ländern müssen zwingend eines der o. g. Sprachzertifikate nachweisen.