Banner Viadrina

Studienvorbereitung

Kick-Off für's Studium

Die Projektwoche ermöglicht Studienanfänger*innen aus Deutschland und der ganzen Welt den Studienstandort Frankfurt (Oder), die Europa-Universität Viadrina und zukünftige Kommiliton*innen kennenzulernen. Für eine erfolgreiche Projektarbeit werden die Teilnehmenden aller Studiengänge mit dem Handwerkszeug des Projektmanagements und der Teamarbeit ausgestattet.

>>> weitere Informationen

Viadrina Intensive Track

Der Viadrina Intensive Track ermöglicht internationalen Schulabsolventen*innen ohne direkte Hochschulzugangsberechtigung eine Teilnahme an einem 12-monatigen Studienvorbereitungsprogramm an der Europa-Universität Viadrina. Teilnehmende werden intensiv sprachlich, fachlich und methodisch auf ein Studium in Deutschland vorbereitet. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms haben die Teilnehmenden die Möglichkeit an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ein Bachelorstudium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre zu beginnen.

>>> Bewerbungfrist für Start zum Wintersemester 2020/21: 1. Mai 2020


Viadrina Fast Track

Der Viadrina Fast Track ermöglicht Studieninteressenten aus Osteuropa (außerhalb der EU), dem Südkaukasus und Zentralasien direkt nach dem Schulabschluss ein Studium der Kultur- oder Wirtschaftswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Der Besuch eines Studienkollegs oder ein vorheriges Studium im Heimatland sind dadurch nicht notwendig. Die Teilnehmenden absolvieren im Sommer einen dreimonatigen Studienvorbereitungskurs (Propädeutikum), nach dessen erfolgreichem Abschluss sie direkt ihr Bachelorstudium an der Europa-Universität Viadrina beginnen können.

>>> Nächste Bewerbungfrist: ca. Mitte Januar 2020


Viadrina Law Track

Für Ihr erfolgreiches Studium im Rahmen des Deutsch-Polnischen Jura­stu­diums sind sehr gute Deutsch-Kenntnisse zwingend erforderlich. Der Viadrina Law Track ermöglicht es Ihnen, in Vorbereitung auf das Studium Ihre be­ste­hen­den Kenntnisse in einem intensiven Deutschkurs zu vertiefen und zu erweitern. Darüber hinaus können Sie bei Fachvorträgen in die drei Haupt­rechts­gebiete Zivilrecht, Öffentliches Recht und Strafrecht schnuppern und sich mit Ihrem zu­künf­tigen Studienort links und rechts der Oder vertraut machen.

>>> Bis 14. Juli 2019 anmelden!


Viadrina Germanistik Track

Deutsch ist die Unterrichts- und Brückensprache für die Studierenden der Interkulturellen Germanistik. Für Studierende, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, stellt dies eine besondere Herausforderung dar. Um sich möglichst gut auf diese vorzubereiten, können Sie an unserem Intensivkurs Viadrina Germanistik Track teilnehmen.


Studienbrücke Viadrina

Die Studienbrücke richtet sich an studieninteressierte Schüler*innen oder Schulabsolventen*innen mit herausragenden schulischen Leistungen. Teilnehmende werden im Heimatland gezielt auf einen Direkteinstieg in ein Bachelorstudium an einer deutschen Partnerhochschule im Fach Wirtschaftswissenschaften oder einem MINT-Fach (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) vorbereitet. Absolventen/innen des Programms Studienbrücke Viadrina können sich an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) für die Bachelorstudiengänge Internationale Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaft und Recht I Recht und Wirtschaft bewerben.


Viadrina Intensive Track für Geflüchtete

Der Viadrina Intensive Track für Geflüchtete ermöglicht studieninteressierten Geflüchteten ohne direkte Hochschulzugangsberechtigung die Teilnahme an einem 12-monatigen Studienvorbereitungsprogramm. Teilnehmende werden intensiv sprachlich, fachlich und methodisch auf ein Studium in Deutschland vorbereitet. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms können die Teilnehmenden ein Bachelorstudium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) beginnen. Für Geflüchtete werden die Programmkosten aus Mitteln des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) finanziert.

>>> Bis 1. August 2019 anmelden!