Banner Viadrina
Logo für Masterstudiengang ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia

Europäisches Wirtschaftsrecht


Einschreibung

Den Bewerbungsunterlagen ist eine schriftliche Bestätigung des Stu­dien­gangs­leiters über das Vorliegen der  festgelegten Zugangsvoraussetzungen bei‏zu‏­fügen. Dazu senden Sie bitte per E-Mail (eu-wirtschaftsrecht@europa-uni.de) die erforderlichen Be­wer­bungs­un­ter­lagen vor der Einschreibung bei ViaCampus an die Studiengangsleitung.

Der erforderliche Hochschulabschluss ist durch Vorlage einer amtlich be­glau­big­ten Kopie desselben in deutscher oder englischer Sprache nach­zu­weisen.

Die hinreichenden Kenntnisse im Europarecht sind durch Studien- und Prü­fungs­leis­tungen im Umfang von min. 4 Semesterwochenstunden aus dem zum ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss führenden Studiengang nachzuweisen.

Der Studiengang ist als Teilzeitstudium möglich.