Banner Viadrina
Wortmarke_jura_prawo_quer_web ©EUV - Firma Giraffe

Unsere Absolvent/-innen


Preisträger/-innen | Laureaci

flag-poland ©royalty free 4vector.com  Laureaci

mgr Agnieszka Poteralska, LL.M.

Agnieszka Poteralska ist die Gewinnerin des von dem Verlag Wolters Kluwer Polska und der Zeitschrift Dziennik Gazeta Prawna organisierten Wettbewerbs Rising Stars Prawnicy – liderzy jutra [Juristen – Leader der Zukunft]. Es wer­den jährlich die besten Juristen der jungen Generation gekürt, die sich durch ihr umfangreiches Wissen, soziales Engagement und Anwendung der Inno­va­tion des Legal Tech auszeichnen. Das ist ein weiterer Erfolg unserer Absolventin: als erste polnische Juristin gewann sie zusammen mit ihrem Team Global Legal Hackathon im Mai 2019 – ein in New York organisierter Wett­be­werb der Programmierung von technologischen Lösungen für die Rechts­branche.

Poteralska ©EUV - Agnieszka Poteralska

Dr. iur. Aleksandra Ligocka, LL.M.

ist im November 2017 mit dem Innovationspreis 2017 des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt (Oder), Dr. Martin Wilke, für herausragende studentische Arbeiten auf dem Gebiet der grenzübergreifenden Innovation ausgezeichnet worden.

FotoUniBall ©EUV - Heide Fest

© Foto: Alexander Sturm

Aleksandra Ligocka untersucht in Ihrer Dissertation am Beispiel von Deutsch­land und Polen, unter welchen Voraussetzungen eine inländische polizeiliche Verfolgung über die Staatsgrenze hinweg fortgesetzt werden darf, analysiert, wie sich die Unterschiede zwischen beiden Rechtssystemen auf die Befugnisse der Polizeibeamten und die Erfolgsaussichten dieser sog. grenz­über­schrei­ten­den Nacheile auswirken und formuliert Vorschläge für die Verbesserung der polizeilichen Zusammenarbeit auf dem betreffenden Gebiet.

Małgorzata Jaśnikowska (LL.B.)

ist im November 2017 mit dem Preis des Deutschen Akademischen Aus­tausch­dienstes (DAAD) für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender ausgezeichnet worden.

Jasnikowska_DAAD Preis ©Alexander Sturm

© Foto: Alexander Sturm

Magdalena Mirgos

hat im akademischen Jahr 2016/2017 im 3. Wett­bewerb "EuroStaz.pl"  den ersten Platz in der Wojewodschaft Lubus belegt. Als Hauptgewinn erhielt Frau Mirgos ein dreimonatiges bezahltes Praktikum am Europäischen Parlament in Brüssel.

Mirgos ©EUV - Magdalena Mirgos

mehr Informationen >>>

Wir gratulieren herzlich und wünschen unseren Preisträger/-innen alles Gute für ihre persönliche und berufliche Zu­kunft!

Logo_facebook_43x43pix ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia  logo_instagram_43x43 ©https://en.instagram-brand.com