Banner Viadrina
Logo für Bachelorstudiengang ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia

Recht und Politik


Fremdsprachen & Praxis

Das Studium von Recht und Politik an der Viadrina hat eine explizit inter­natio­nale Ausrichtung. Die Fremdsprachenausbildung ist daher ein inte­graler Be­stand­­teil des Studienprogramms. Alle Studierenden erwerben einen Ab­schluss in Englisch auf dem Niveau von UNIcert II (B2). Darüber hinaus haben Sie die Wahl, die Englischkenntnisse fachlich zu vertiefen oder eine weitere Fremd-sprache in das Studium zu integrieren.

Zur Vorbereitung auf die berufliche Praxis dient ein Praktikum als fester Stu­dien­bestandteil. Sie haben am Standort Frankfurt (Oder) - in der Mitte Europas und vor den Toren Berlins - perfekte Bedingungen, einen Praktikumsplatz zu finden. Kompetente Unterstützung bei der Suche nach einem Praktikum, egal ob im In- oder Ausland, erhalten Sie durch das Career Center der Viadrina. Darüber hinaus erhalten Sie an der Juristischen und Kultur­wissen­schaft­lichen Fakultät sowie am Career Center eine Reihe von Angeboten zum Erwerb von relevanten Schlüsselqualifikationen, die den Übergang in den Beruf vorbereiten und unter­stützen.

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, während des Studiums Ihre Fremd­spra­chen­ausbildung abzurunden und/oder bereits internationale Praxis­erfah­rungen zu sammeln, werden Sie bei der Planung eines freiwilligen Auslands­auf­ent­haltes im Rahmen des Bachelor­studien­gangs Recht und Politik professionell unterstützt. Mit einem Netzwerk von weit über 200 Partneruniversitäten weltweit bieten wir Ihnen eine optimale Grundlage für die Planung und Organisation eines Auslands­studiums.

06_11_2013InternationalDay_MG_3336 ©Heide Fest / Pressestelle