Banner Viadrina

Aufbaustudium Recht der Wirtschaft

Die Juristische Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) bietet das Aufbaustudium Recht der Wirtschaft als Er­gän­zung zu dem gemeinsam mit der Wirtschafts­wis­sen­schaftlichen Fakultät be­trie­benen Bachelor­stu­dien­gang Recht und Wirtschaft | Wirtschaft und Recht oder zu vergleichbaren Bachelor­studiengängen an, die den Erwerb von 180 ECTS­Credits vorsehen.*

UB_8030 ©Heide Fest

Im Aufbaustudium sollen die Studierenden ihre Kenntnisse in den Be­rei­chen des deutschen und des internationalen Rechts vertiefen und damit die ent­spre­chen­de Qualifikation als Voraussetzung für die Teil­nahme an ju­ris­ti­schen Master­stu­dien­gängen erwerben, die 60 ECTS-Credits vorsehen.

Dies gilt insbesondere für den von der Juristischen Fakultät angebotenen Master­studiengang Europäisches Wirtschaftsrecht. Nach dem erfolgreichen Bestehen der vorgesehenen Modulabschlussprüfungen erwerben die Stu­die­ren­den das Zertifikat Recht der Wirtschaft.

_____

* Mit unserem in den Studiengang Rechtswissenschaften integrierten Bachelorabschluss können Sie das Aufbaustudium wegen inhaltlicher Überschneidungen nicht vollständig absolvieren.
Der Erwerb des Zertifikats ist in diesem Fall leider nicht möglich.
Logo_facebook_43x43pix ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia